TTIP und CETA

Die Transatlantische Freihandelszone – TTIP

bedroht den gesamten Bereich Landwirtschaft und Ernährung, den Verbraucherschutz und die Kennzeichnungspflicht sowie ein weitergehender Umwelt- und Klimaschutz. Es droht eine weitergehende Privatisierungswelle in der öffentlichen Daseinsvorsorge (Wasser, Bildung, Sicherheit etc.) und die Verhinderung von künftigen demokratischen Gestaltungsmöglichkeiten durch Millionen-Klagen ausländischer Konzerne. Dieses soll alles für ein lumpiges halbes Prozent Wachstum und ein vages Plus an Arbeitsplätzen von einem knappen halben Prozent bis zum Jahr 2027 erreicht werden.

 

Als wenn Stephane Hessel es geahnt hätte: Empört Euch!